DACHPROTECT® Garantie-Gully (DN 50 - 125 wählbar)

44,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Größe:

  • SW10219
DACHPROTECT ®  GARANTIE-GULLY DN 50 - 125 Der DACHPROTECT ®  EPDM... mehr
Produktinformationen "DACHPROTECT® Garantie-Gully (DN 50 - 125 wählbar)"

DACHPROTECT® GARANTIE-GULLY DN 50 - 125

Der DACHPROTECT® EPDM Garantie-Gully senkrecht aus EPDM dient zur Entwässerung von Dächern, die mit DACHPROTECT® EPDM Dachbahnen abgedichtet werden. Er verbindet die DACHPROTECT® EPDM Dachbahn mit dem Regenabfluss (Fallrohr). Durch das widerstandsfähige Material des DACHPROTECT® Garantie-Gullys ist eine langfristige Abdichtung gewährleistet.

PRODUKTINFORMATIONEN

  • Material: PE-Rohr
  • Flanschdurchmesser: Formband ca. 300 x 300 mm
  • Stutzenlänge: ca. 490 mm (auf gewünschte Länge kürzbar)
Maße Garantie-Gully
Nennweite max. Rohr Ø Aussen (Einlassbereich) min. Rohr Ø Innen (Einlassbereich) Rohrlänge Wandstärke EPDM Flansch
DN 50 51 mm 37 mm ca. 490 mm 3,5 mm ca. 300 x 300 mm
DN 63 67 mm 53 mm ca. 490 mm 3,5 mm ca. 300 x 300 mm
DN 75 82 mm 66 mm ca. 490 mm 3,5 mm ca. 300 x 300 mm
DN 110 116 mm 100 mm ca. 490 mm 4 mm ca. 300 x 300 mm
DN 125 129 mm 113 mm ca. 490 mm 4 mm ca. 300 x 300 mm

Der DACHPROTECT® Garantie-Gully wird am tiefsten Punkt des Daches installiert. Dazu wird eine passende Bohrung im Dach hergestellt. Der Gully wird mit der DACHPROTECT®Aktivierung nach der Verklebung der Dachbahn mit der EPDM Dachbahn verbunden.

Zusätzlich ist der DACHPROTECT® Garantie-Gully auch im Set mit der zwingend zur Verarbeitung erforderlichen DACHPROTECT® Aktivierung 125 ml inkl. Schwamm und Handschuh erhältlich.

Zu weiteren Fragen beraten wir Sie gerne!

Montageanleitung

  1. Verklebung der DACHPROTECT® EPDM Dachbahn vollflächig mit dem Untergrund.
  2. Einen Kreisausschnitt für das Rohr ca. 10 mm größer als der Ablaufdurchmesser beträgt herstellen.
  3. Ablauf einstecken, Umriß der Flansch auf der EPDM-Bahn anzeichnen. Danach den Ablauf wieder herausnehmen.
  4. Aktivierung der markierten EPDM-Fläche mit der DACHPROTECT® Aktivierung.
  5. Nach dem Ablüften den Ablauf leicht einstecken und die unterseitige Schutzfolie entfernen.
  6. Den Ablauf ganz einstecken.
  7. Anpressen mittels Silikon-Andrückrolle.
Weiterführende Links zu "DACHPROTECT® Garantie-Gully (DN 50 - 125 wählbar)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "DACHPROTECT® Garantie-Gully (DN 50 - 125 wählbar)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen