DACHPROTECT EPDM Flächenkleber BlueTek lösemittelfrei

99,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort ab Lager verfügbar - Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Inhalt:

  • SW10180
DACHPROTECT EPDM FLÄCHENKLEBER BLUETEK Der wasserbasierte DACHPROTECT EPDM... mehr
Produktinformationen "DACHPROTECT EPDM Flächenkleber BlueTek lösemittelfrei"

DACHPROTECT EPDM FLÄCHENKLEBER BLUETEK

Der wasserbasierte DACHPROTECT EPDM Flächenkleber BlueTek ist speziell für die Verklebung von DACHPROTECT EPDM-Dachbahnen auf geeigneten Dämmungen wie Holz, Beton, Metall und zugelassenen Untergründen ausgelegt. Er kann sowohl im Nass- als auch im Kontaktklebeverfahren eingesetzt werden. Sparen Sie mit dem umweltfreundlichen DACHPROTECT EPDM Flächenkleber BlueTek, da er äußerst gering im Verbrauch ist. Für die Verarbeitung können Sie eine Kurzflor-Walze nutzen, um einen gleichmäßigen Auftrag des Flächenklebers zu erzielen.

PRODUKTINFORMATIONEN

  • schadstoffgeprüfter EPDM-Hochleistungskleber
  • lösemittelfrei
  • Material: wasserbasierter Flächenkleber auf Acrylat-Basis
  • Zusätze: Frostschutz
  • besonders effizient
  • Verbrauch im Nassklebeverfahren: 0,15 bis 0,2 l/m²
  • Verbrauch im Kontaktklebeverfahren: 0,3 bis 0,5 l/m²
  • Verarbeitungstemperatur: > 5 °C über 24 Stunden
  • Lagertemperatur: > 5 °C
  • Lagerfähigkeit: 6 Monate
  • kurzzeitig herrschende Temperaturen von < 0 °C sind kein Problem
Ergiebigkeit DACHPROTECT BlueTek 2L DACHPROTECT BlueTek 3L DACHPROTECT BlueTek 5L DACHPROTECT BlueTek 10L
         
Nassklebeverfahren 10 - 13 m² 15 - 20 m² 25 - 33 m² 50 - 66 m²
Kontaktklebeverfahren 4 - 6,5 m² 6 - 10 m² 10 - 16 m² 20 - 33 m²
Stark saugender Untergrund ca. 10 % weniger ca. 10 % weniger ca. 10 % weniger² ca. 10 % weniger
 
Nassklebeverfahren

Bei diesem Verfahren wird der Kleber einseitig aufgetragen. Den gesamten Untergrund streichen Sie am besten mit einer Kurzflor-Walze ein. Auf den nassen Kleber legen Sie die Dachbahn und fegen mit einem weichen Besen die Falten oder Blasen von der Mitte zur Seite aus. Das Nassklebeverfahren ist nur auf diffusionsoffenen Untergründen (wie z. B. Holz) anwendbar, da der Kleber durch den Untergrund trocknen muss. Von Vorteil ist, dass die frisch geklebte Fläche sofort betreten werden kann.

Kontaktklebeverfahren

Bei diesem Verfahren erfolgt ein beidseitiger Anstrich. Auf Dachbahn und Untergrund tragen Sie den Kleber mithilfe einer Kurzflor-Walze auf. Der Anstrich muss vollständig ablüften. Das erkennen Sie daran, dass der Kleber transparent wird. Ist der Kleber vollständig transparent, wird die Dachbahn in die Fläche gelegt. Die Falten oder Blasen fegen Sie mit einem weichen Besen von der Mitte zur Seite aus. Geeignet ist das Kontaktklebeverfahren für alle tragfähigen, glatten Untergründe. 

 

Weiterführende Links zu "DACHPROTECT EPDM Flächenkleber BlueTek lösemittelfrei"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "DACHPROTECT EPDM Flächenkleber BlueTek lösemittelfrei"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen