SET: DACHPROTECT® Garantie-Seitenablauf (DN 50 - 125 wählbar) inkl. Aktivierung

49,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe:

  • SW10222
DACHPROTECT ®  EPDM GARANTIE-SEITENABLAUF DN 50 - 125 Der DACHPROTECT ®... mehr
Produktinformationen "SET: DACHPROTECT® Garantie-Seitenablauf (DN 50 - 125 wählbar) inkl. Aktivierung"

DACHPROTECT® EPDM GARANTIE-SEITENABLAUF DN 50 - 125

Der DACHPROTECT® EPDM Garantie-Gully senkrecht aus EPDM dient zur horizontalen Entwässerung von Dächern, die mit DACHPROTECT® EPDM Dachbahnen abgedichtet werden. Er verbindet die DACHPROTECT® EPDM Dachbahn mit dem Regenabfluss (Fallrohr). Durch das widerstandsfähige Material des DACHPROTECT® Garantie-Gullys ist eine langfristige Abdichtung gewährleistet.

PRODUKTINFORMATIONEN

  • Material: PE-Rohr
  • Flanschdurchmesser: Formband ca. 300 x 300 mm
  • Stutzenlänge: ca. 490 mm (auf gewünschte Länge kürzbar)
Maße Garantie-Gully
Nennweite max. Rohr Ø Aussen (Einlassbereich) min. Rohr Ø Innen (Einlassbereich) Rohrlänge Wandstärke EPDM Flansch
DN 50 51 mm 37 mm ca. 490 mm 3,5 mm ca. 300 x 300 mm
DN 63 67 mm 53 mm ca. 490 mm 3,5 mm ca. 300 x 300 mm
DN 75 82 mm 66 mm ca. 490 mm 3,5 mm ca. 300 x 300 mm
DN 110 116 mm 100 mm ca. 490 mm 4 mm ca. 300 x 300 mm
DN 125 129 mm 113 mm ca. 490 mm 4 mm ca. 300 x 300 mm

Der DACHPROTECT® Garantie-Seitenablauf wird am tiefsten Punkt des Daches installiert. Dazu wird eine passende Bohrung in der Attika oder dem Dach hergestellt. Der Gully wird mit der DACHPROTECT® Aktivierung nach der Verklebung der Dachbahn mit der EPDM Dachbahn verbunden. 

Dieses Qualitätsprodukt ist auch im Set mit der zwingend erforderlichen DACHPROTECT® Aktivierung 125 ml inkl. Schwamm und Handschuh erhältlich.

Zu weiteren Fragen beraten wir Sie gerne!

Montageanleitung

  1. Verklebung der DACHPROTECT® EPDM Dachbahn und der Attika vollflächig mit dem Untergrund.
  2. Einen Kreisausschnitt für das Rohr ca. 10 mm größer als der Ablaufdurchmesser beträgt herstellen.
  3. Ablauf einstecken, Umriß der Flansch auf der EPDM-Bahn anzeichnen. Danach den Ablauf wieder herausnehmen.
  4. Aktivierung der markierten EPDM-Fläche mit der DACHPROTECT® Aktivierung.
  5. Nach dem Ablüften (Fingertest) den Ablauf leicht einstecken und die unterseitige Schutzfolie entfernen.
  6. Den Ablauf ganz einstecken.
  7. Anpressen mittels Silikon-Andrückrolle.
Weiterführende Links zu "SET: DACHPROTECT® Garantie-Seitenablauf (DN 50 - 125 wählbar) inkl. Aktivierung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SET: DACHPROTECT® Garantie-Seitenablauf (DN 50 - 125 wählbar) inkl. Aktivierung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen